• Slideshow
deen
EMG2015 // Wolfgang Niersbach

pict-wolfgang-niersbachSehr geehrte Damen und Herren,
liebe Makkabäer,

das Jahr 2015 ist ein symbolträchtiges Jahr für die deutsch-israelischen Beziehungen, aber auch für das jüdische Leben in Deutschland. Wir feiern das 50-jährige Bestehen einer Freundschaft, die von David Ben Gurion und Konrad Adenauer initiiert wurde und die heute in Politik, Kultur, Wirtschaft und auch im Sport kaum enger sein könnte.

Wir feiern außerdem das 50-jährige Bestehen der Maccabi Bewegung in Deutschland. In der Bundesrepublik gründeten sich 1965 – gerade einmal 20 Jahre nach der Shoa – wieder jüdische Ortsvereine, und mit ihnen der Dachverband Makkabi Deutschland. Im Laufe der Jahre entwickelte sich erfreulicherweise wieder eine dynamische, vielfältige und offene jüdische Sportkultur in Deutschland, die sich nun mit den European Maccabi Games (EMG) vom 27. Juli bis 5. August 2015 in Berlin der ganzen Welt präsentieren möchte.

Die größte europäische jüdische Sportveranstaltung findet somit 70 Jahre nach dem Ende der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft, 50 Jahre nach der Aufnahme der politischen Beziehungen und 50 Jahre nach der Wiederbelebung jüdischen Sports zum ersten Mal in Deutschland statt. Darüber sind wir sehr glücklich und auch ein bisschen stolz.

In diesem Sinne ist es mir eine große Freude, die Europäischen Maccabi Spiele 2015 in Berlin im Kuratorium zu unterstützen. Und ich lade die deutsche Sportfamilie ebenfalls herzlich ein, dieses einzigartige Sportfest mitzuerleben.

 

Ihr

signature-wolfgang-niersbach

 

 

 

 

 

Wolfgang Niersbach

 

© 2015 Makkabi Deutschland gGmbH · Impressum