• Basketball1_zugeschnitten
deen
EMG2015 // Pascal Roller // Sportpate Basketball

pict-pacal-rollerSehr geehrte Damen und Herren,
liebe Sportlerinnen, Sportler und Teilnehmer der European Maccabi Games 2015,

in ziemlich genau einem Jahr ist es soweit und die größte jüdische Sportveranstaltung Europas findet in Berlin, einer für die jüdischen Menschen historisch überaus leidvoller Stätte statt.

Wenn die rund 2000 Athleten im Juli 2015 zur Eröffnungszeremonie einlaufen, dann sind sie Gast in einem demokratischen Deutschland, in dem alle Bürger sich auf ein friedliches Miteinander mit allen Ländern dieser Welt sowie auf die unbedingte Achtung der Würde des Menschen und auf Respekt gegenüber allen Menschen dieser Welt, gleich welcher ethnischen oder religiösen Herkunft, verpflichtet haben.

Ich wünsche mir, dass die Maccabi Games 2015 sichtbar für alle, die an ihnen teilnehmen, unter dem Zeichen dieser Verpflichtung stehen und dass sie beitragen mögen, dass diese Verpflichtungen und Überzeugungen weiterhin in diesem Land eine Selbstverständlichkeit bleiben.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie gut sich der Sport als ein Katalysator für solch ein menschliches Miteinander eignet. Gerade die Dynamik einer ‚Mini-Olympiade‘ wie sie die European Maccabi Games darstellen, wird sich positiv in den Köpfen nicht nur der Sportler sondern auch der Zuschauer und der Stadt Berlin und über die Stadtgrenzen hinaus verankern.

Als Sportpate der Disziplin Basketball unterstütze ich deshalb von Herzen die European Maccabi Games 2015.
Ich freue mich auf spannende und faire Wettbewerbe und wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg und vor allem unvergessliche Momente.

 

Mit freundlichen Grüßen,

signature-pascal-roller

 

 

 

 

Pascal Roller

 

Pascal Roller (*1976) ist ehemaliger deutscher Nationalspieler und heute Geschäftsführer der Hamburg Towers.

© 2015 Makkabi Deutschland gGmbH · Impressum