• visual-31
deen
EMG2015 // Eröffnungsfeier

Das erste große Highlight der EMG2015 ist die Eröffnungsfeier am 28. Juli 2015 in der Berliner Waldbühne. Die Berliner Moderatorin und Schauspielerin Palina Rojinski führt durch den Abend, welcher mit einer Rede von Bundespräsident Dr. h.c. Joachim Gauck eröffnet wird. Vor 15.000 erwarteten Zuschauern werden die Sportlerinnen und Sportler der EMG2015 feierlich in die Berliner Waldbühne einlaufen und ihr Land repräsentieren.
Die traditionelle Entzündung des Makkabi-Feuers wird erstmals durch eine Gruppe Motorradfahrer abgehalten – beruhend auf den Motorradfahrern, die 1931 in einer Tour durch ganz Europa die Nachricht der erstmals stattfindenden Maccabiah in die Welt trugen. Als Symbol für das 50-jährige Jubiläum deutsch-israelischer Beziehungen tritt ein 50-köpfiges Jugendorchester auf, das jeweils zur Hälfte aus Deutschen und Israelis besteht.
Die Berliner Band Jewdyssee wird den Maccabi Spirit mit dem offiziellen EMG2015-Song „Maccabi Chai“ verbreiten und die Zuschauer zum Tanzen bringen.
Der absolute Höhepunkt wird der gemeinsame Auftritt von dem deutsch-muslimischen Sänger Adel Tawil und dem amerikanisch-jüdischen Künstler Matisyahu sein. Die Eröffnungsfeier wird mit einem spektakulären Feuerwerk ihren krönenden Abschluss finden.

Unser Medienpartner Hauptstadtsport.tv wird die ganze Eröffnungsfeier hier live streamen.

Einlass: 17 Uhr // Beginn: 20 Uhr

 

Folgende Künstler werden bei der Eröffnungsfeier auftreten:

 

Gauck

Joachim Gauck

Der Präsident der Bundesrepublik Deutschland ist der Schirmherr der European Maccabi Games 2015. Er wird die offizielle Eröffnungsrede halten.

 

 

 

 

 

Palina Rojinski

Palina Rojinski

Die Berliner Moderatorin und Schauspielerin wurde durch ihre Rolle bei MTV Home bekannt. Als Kind wurde sie zweimal Deutsche Meisterin in der rhythmischen Sportgymnastik.

In den letzten Jahren war sie unter anderem in Got to Dance, Circus Halligalli und in ihrer eigenen Fernsehserie Offline – Palina World Wide Weg zu sehen.

Bei den European Maccabi Games 2015 wird sie als Moderatorin der Eröffnungsfeier auf der Bühne stehen.

 

 

 

 

 

©Jared Polin

©Jared Polin

Matisyahu

Der in den USA geborene jüdische Künstler macht bereits in seiner Jugend Musik. Später begann er, religiös zu leben und mit einer jüdischen Band aufzutreten. Seit 2003 nennt er sich „Matisyahu“ und tourte unter anderem 2014 mit Adel Tawil auf dessen „Lieder Tour“.

 

 

 

 

 

©Olaf Heine

©Olaf Heine

Adel Tawil

Der deutsche Musiker mit ägyptisch-tunesischen Wurzeln wurde durch die Band Ich+Ich (u.a. „Vom selben Stern“) bekannt. 2013 erreichte er mit seinem Solo-Song „Lieder“ Platz 2 in den deutschen Charts.

Bei den EMG2015 wird Adel Tawil gemeinsam mit Matisyahu auf der Bühne stehen, mit dem er den Song „Zuhause“ geschrieben hat.

 

 

 

 

 

 

 

 

Maya Saban

Jewdyssee

Die Berliner Band Jewdyssee mit der Frontsängerin Maya Saban hat das offizielle Lied zu den European Maccabi Games 2015, „Maccabi Chai„, geschrieben und produziert.

Bei der Eröffnungsfeier werden sie auftreten und mit „Maccabi Chai“ den Maccabi Spirit in die Waldbühne bringen.

 

 

 

 

Dana_International

Dana International

Eine vielfältige Sängerin und Songwriterin, die Schlagzeilen durch die Kombination ihrer großartigen Hits mit ihrer einzigartigen Lebensgeschichte machte.

1998 vertrat sie Israel beim Eurovision Song Contest und siegte mit dem Lied „Diva“.

Der Sieg brachte ihr internationalen Erfolg und machte sie auf der ganzen Welt zu einer Ehrenbotschafterin für Israel.

 

 

 

 

 

 

Nadav 2Nadav Guedj

Der 16-jährige Pop- und R&B-Sänger machte Schlagzeilen nachdem er den Fernsehwettbewerb „The Next Star“ gewann.

Er vertrat Israel beim Eurovision Song Contest 2015 in Wien und erreichte den 9. Platz, nachdem Israel 5 Jahre lang an der Qualifikation für das Finale scheiterte.

Der Song, „Golden Boy“, wurde vom Hit-Schreiber Doron Medly geschrieben und komponiert, der den Song nur für die künstlerischen und gesanglichen Fähigkeiten des jungen und charismatischen Guedj angepasst hat.

 

Gali_Atari

Gali Atari

Die israelische Sängerin und Schauspielerin produziert seit 4 Jahrzehnten Hits, die als Klassiker bezeichnet werden.

Atari vertrat Israel in internationalen Wettbewerben und gewann den Eurovision Song Contest 1979 mit der Gruppe HALAV UDVASH (Milk and Honey) mit ihrem weltbekannten Hit „Hallelujah“.

 

 

 

 

 

Mehula

Mahola Dance Group

Die Tanzgruppe der Mahola, einer der größten Tanzschulen in Israel.

Obwohl die Schule professionelle Tänzer und Choreografen in die ganze Welt bringt, behält sie trotzdem das vertraute Gefühl eines familiengeführten Unternehmens.

 

 

Igal_Ravid

Yigal Ravid

Journalist, Sprecher und Nachrichtenredakteur. Seine Stimme und Sprachkenntnisse ermöglichen es ihm, einzigartige Projekte zu leiten.

1999 moderierte er besondere Übertragungen wie den Eurovision Song Contest 1999 sowie israelische und internationale Zeremonien und Veranstaltungen.

Ravids Vater, der in Deutschland geboren wurde, wurde gezwungen, aus Berlin zu flüchten, als die Nazis die Macht übernahmen. Daher ist es eine große Ehre für ihn, die EMG2015 in Berlin zu moderieren.

© 2015 Makkabi Deutschland gGmbH · Impressum